Die Weiterreise beginnt - na klar - mit einem Tunnel. Könnte der 50. oder 60. Tunnel mittlerweile sein.

Noch einmal geht es auf die Fähre...

Es ist ein wenig windig an Bord, aber das Wetter klart schon bald auf.

Dann sind wir am Ziel. Viele aufregende Tage warten auf uns.

Spaziergänge an Flüssen

Seen...

alten Brücken..

reißenden Flüssen...

Hängebrücken...

festen Brücken...

und tosendes Wasser.

auch mal einen Tunnel 'umgehen'...

Vorsicht vor Geröll...

überall tropft und plätschert es.

Eine Fähre zieht vorbei...

Wir kommen höher..

durchstoßen die Wolkendecke..

immer weiter...

und höher.

bis wir..

ganz oben sind und auf die Stadt hinab schauen.

Der Rückweg wird steil.

Doch dann ist es geschafft.

 

Morgen nehmen wir ein Schiff.

 

 

Mit der Schnellfähre nach Flam